Kontakt

 Fotografie

Kinder

  Betreuer

Aktionen

Internes

Lesen 

 

Sternwarte
Gymnasium Untergriesbach

Link zur GU-Seite

Länge 13° 39´ 57´´Ost
Breite 48°
34´ 45´´ Nord
Höhe 554 m über NN
Deutschland, NdB
94107 Untergriesbach
Bgm-Kainz-Str. 12

die Kuppel der Sternwarte


Wo wir sind

 

SWGU Logo

StR (RS) M. Kohl
StR A. Niederhofer
StD i.R. F. Steinleitner
StD i.R. S.Walkowiak

Eindrücke von der Sofi 20.03.2105 am GU

Die Schulleitung organisierte den Schülern das Vergnügen, die Sofi eine Stunde lang durch alle möglichen Teleskope beobachten zu dürfen.
Die Physiklehrer erklärten an Modellen, überwachten die Geräte und lenkten mit Kollegen das Gewusel in geordnete Bahnen.
Der Sternwartenleiter machte am C14 umringt von Schülern Dutzende Aufnahmen - leider im Kampf gegen hartnäckige Schleierwolken.


Bildserie von Una Steinleitner mit der CANON EOS 60D, 600er Tele mit Baader Mylarschutzfolie

Bildserie Sofi 20.03.2015 Una Steinleitner

Sofi 20.03.2015

Franz Steinleitner SWGU Sofi 20.03.2105, 10:42 Uhr  
Schleierbewölkung auf der linken Seite, daher keine Granulation
Vergleiche: Sonnenrand  - Mondrand:
schwach erkennbar die Mondberge ("unsauberer Rand")

Ein Tipp für künftige Sofis an Betreuer und Schulleiter -
weil manche Kinder eingesperrt wurden ...:

am hellichten Tag läuft auch niemand mit Sofibrille rum, und dabei ist die Sonne nicht mal verfinstert. Natürlich braucht man für einen längeren Blick - gar durch ein Teleskop - entsprechenden Schutz. Aber für einen 5-Sekundenblick mit bloßem Auge reichen zwei handtellergroße Lagen Rettungsfolie, für Minuten spezielle Brillen, und Teleskope müssen ohnehin von Profis betreut werden.
Nur schmerzunempfindliche Nichtswisser starren mit bloßem Auge so lange in die Sonne, bis sie auch physisch blind sind. Also was soll dieses mittelalterliche Getue und die Angstmacherei ungebildeter Wichtigtuer. Ebenso dämlich: das Geschwätz mit dem Stromeinbruch. Bei Deutschland unter Wolken geht auch das Licht nicht aus.

Einstein: zwei Dinge sind unendlich ... das Universum und ... [ersters eher nicht]. Also bis zur nächsten partiellen Sofi  am 12. August 2026!
Bis zur nächsten totalen (in unseren Breiten - jedes Jahr gibt es zwei irgendwo) dauerts noch: 3. September 2081.


  StR(RS) Markus Kohl

08586 / 976905

Kohl@Realschule-Hauzenberg.de

  StR Alfons Niederhofer

0151 24056700

alfons.niederhofer@gmx.de

  StD i.R. Franz Steinleitner

08593 / 469

Post@Franz-Steinleitner.de

  StD i.R. Siegmund Walkowiak

08586 / 2895

Siegmund.Walkowiak@freenet.de


StD F. Steinleitner ( M / Ph )

22.03.2015